Hypnose/Hypnotherapie

Nach Absprache und bei Indikation ergänze und erweitere ich die psychotherapeutische Arbeit durch hypnotherapeutische Interventionen.

Hypnotherapie ist kein eigenständiges psychotherapeutisches Verfahren, sondern vielmehr wird die Psychotherapie mit Tranceanteilen verbunden. Dabei ist es wichtig, dass die Klienten und Klientinnen die Kontrolle über die Erarbeitung von Lösungen und deren Umsetzungen behalten. Das heisst, Klienten und Klientinnen machen nichts gegen ihren eigenen Willen.
 
Hypnotische Trance ist ein veränderter Bewusstseinszustand, welcher ermöglicht,
Begrenzungen des Alltagsverhaltens und –erlebens zu überschreiten. Letzteres ist von verschiedenen Faktoren, allen voran der eigenen Biographie geprägt. Hypnose kann das Denken vorübergehend in einen Zustand ausserhalb dieser Normalität befördern, welche durch Planung, Vorsatzbildung und Selbstbewertung charakterisiert ist. Die Annahme der Umgehung des Alltags-Ichs in der Hypnose macht therapeutische Veränderungen denkbar, die sonst Tendenz haben, an eingefahrenen Denkstrukturen und Verhaltesmuster zu scheitern (Revenstorf, 2017).
 
Hypnose kann bei fast allen Lebensthemen, Symptomen, Problemen und Krankheiten angewendet werden. Kontaktieren Sie mich um mehr zu erfahren

Nicole Sidler 

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP

+41 77 434 81 76

Kirchenstrasse 13  6300 Zug

© 2018 by Nicole Sidler. Created with Wix by aufundabt.ch